Blitzinterview Herr Kreutzmann

Warum sind Sie Lehrer geworden?

Weil das mit meinem Medizinstudium nicht geklappt hat.

Was war die schlechteste Entscheidung, die Sie in Ihrer beruflichen Laufbahn getroffen haben?

Hmmm. Die schlechteste Entscheidung… Oh weia, da gab es viele. Also schlecht sind die Entscheidungen, wenn man sich den Unterricht so überlegt und es dann nicht so funktioniert, wie man es sich vorgestellt hat. Das ist dann eine schlechte Entscheidung.

Was war Ihr erster Berufswunsch, an den Sie sich noch erinnern können?

Lokomotivführer.

Haben sie es jemals eine Note bereut, die sie einem Schüler gegeben haben?

Nein, habe ich nicht.

Sie haben drei Wünsche frei, was wünschen Sie sich?

Hmmm. Manchmal mehr Zeit am Tag. Also sprich statt 24 vielleicht 28 Stunden. Ja.

Zweitens, dass man mal die Welt anhalten könnte damit man in aller Ruhe arbeiten kann oder auch mal entspannen kann.

Drittens was jetzt so die Arbeit angeht, weniger bürokratischer Kram.

Kreativ . Lieblingsessen? Lieblingsgetränk?

Oh, da gibt es viele, da bin ich ganz unentschlossen. Aus meiner Kindheit: Erdbeerkuchen! Das weiß ich noch. Und Lieblingsgetränk… Da kann ich mich eigentlich auch nicht auf etwas festsetzen. Ihr meint bestimmt nicht alkoholische Getränke…

Geht auch :3

Cuba Libre 

Sie haben eine gratis Konzertkarte bekommen. Für welches Konzert lösen Sie sie ein?

Im Augenblick wäre das „Von Wegen Lisbeth“, „AnnenMayKantereit“ oder auch was Elektronisches.

In welchem Land würden sie gerne leben?

*Überlegt*

Schülerin im Vorbeigehen: Es heißt Blitzinterview! Da darf man nicht überlegen!

Jaaaa, sorry. Italien!

Wir stellen Ihnen jetzt Situationen vor und Sie suchen sich dazu passende Emojis raus.

Hausaufgaben werden abgeschafft.

😍

Sie werden beim Abischerz auf die Bühne gerufen.

🤨

Noten werden abgeschafft.


😛

 

Das Rauchverbot an der Schule wird auf einen Kilometer Umkreis ausgeweitet.

🤬

Jetzt noch ein paar Entweder-oder-Fragen:

Tee oder Kaffee?

Kaffee!

Frühstück: Herzhaft oder süß?

Herzhaft!

Kultur- oder Strandurlaub?

Kultur!

Fernsehen, Radio oder Zeitung?

Fernsehen!

Beschreiben Sie dieses Interview in einem Wort.

Blitzinterview. Fragezeichen? 

Magdalena Tanneberger (10b)
Swantje Paulsen (10b)

2 Kommentare

    1. Vielen Dank für den Hinweis. Da ist uns ein Schusselfehler untergekommen. Wird natürlich sofort korrigiert 😉
      Hoffentlich lesen sie unsere Artikel in Zukunft weiterhin so aufmerksam. ^-^

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: